InkAdidict

Freitag, 6. Juni 2014


Seit genau einem Jahr habe ich jetzt die kleine Schwalbe auf meinem rechten Arm und deswegen dachte ich mir ich mache heute mal ein Post über Tattoos, um genauer zu sein welche Motive mir gefallen, welche ich noch möchte, etc.
Ich weiß noch genau wie ich am 06. Juni 2013 aufgeregt war und Angst hatte vor den Schmerzen. Aber ich kann nicht sagen, dass es schlimme Schmerzen waren, es waren halt Stiche, man hat schon etwas gemerkt, aber selbst ich, die eigentlich ziemlich schmerzempfindlich ist, muss sagen, dass es dafür, dass dir viele kleine Nadeln Farbe unter die Haut hämmern, ein angenehmer und nicht schlimmer Schmerz war, vielleicht auch, weil die Freude auf das fertige Tattoo so groß war, dass die Schmerzen halb so schlimm sind. Jetzt ist es genau ein Jahr her und ich liebe es immer noch (wäre auch schlimm wenn nicht), bin immer noch stolz drauf und werde oft darauf angesprochen. :)


Die kleine Schwalbe soll aber nicht alleine bleiben, jetzt zeig ich euch noch welche Tattoos ich außerdem gerne hätte bzw. welche mich gefallen. (Natürlich möchte ich nicht genau diese Tattoos genau an dieser Stelle, aber so in etwa. (Quelle: weheartit.com))

1 Libellen, ich finde es sind wunderschöne Tiere und ich bin immer begeistert wenn ich eine sehe, außerdem erinnern sie mich an das schöne Buch "Libellensommer".
2 Ein Elefant, ebenfalls tolle Tiere, so stark und trotzdem gutmütig, solch ein Tattoo hätte eine besondere Bedeutung für mich, die ich nicht weiter erwähnen möchte, weil es mir zu privat ist.
3 Hinter dem Ohr, finde ich, ist eine tolle Stelle für ein Tattoo, so wie ich will Peter Pan auch nie erwachsen werden, es muss aber nicht Peter Pan sein.
4 Das Motiv ist echt schön es bedeutet Freiheit und Freiheit ist eins der wichtigsten Dinge, außerdem möchte ich unbedingt ein Tattoo auf dem Rücken bzw. der Schulter.
5 Ein oder mehrere Schmetterlinge sind bestimmt schön auf dem Arm oder der Schulter, einfach weil es auch so schöne Tiere sind und meine Mama auch einen hat als Tattoo.
6 Federn sind einfach immer tolle Motive, sie verkörpern Leichtigkeit und Unbeschwertheit.
7 Dieses Motiv und den Spruch dazu - ich find es einfach schön.
8 Ich wollte schon von Anfang an einen Anker, am liebsten auch als 'Partnertattoo' (nennt man das so wenn 2 die sich mögen/lieben das gleiche Tattoo haben? - Naja ihr wisst was ich meine.)
9 Traumfänger sind auch tolle Motive, ich hatte immer einen über meinem Bett, hab ihn teilweise auch jeden Tag über dem Fenster ausgeschüttet damit die gefangenen schlechten Träume rausfallen. - Er hängt immer noch.

Vielleicht konnte ich euch auch etwas für Tattoos begeistern oder euch inspirieren was eure nächstes Tattoo sein könnte. Danke übrigens für die lieben Kommentare hier auf meinen Blog. :)
Wenn ihr noch Fragen zu meinem Tattoo, allgemein zu Tattoos oder sonstwas habt dann fragt mich gerne hier auf ask.fm.




Kommentare:

  1. super post, finde dein tattoo auch sehr schön! will mir auch unbedingt noch eins stechen lassen, allerdings bin ich immer viel zu pleite und viel zu ungeduldig um so lange auf einen termin zu warten, oh my...! irgendwann haha ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :) Meins hat 60€ gekostet, eigentlich gar nicht soo teuer. :) ja, ungeduldig bin ich auch oft :D ♥

      Löschen
  2. Haha; upps, ich habe dir so eben eine Nachricht gesendet - sorry. Hab das Kommentarfeld übersehen. Aber ich wiederhole mich auch gerne: Tolle Tattoo-Inspirationen, ich mag diese kleinen, bedeutungsvollen Tattoos.

    Liebe Grüße,
    Casey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trotzdem danke für die liebe Nachricht und den Kommentar. ;) Ja sie sind so einfach aber trotzdem so schön. ♥

      Löschen
  3. Dein Tattoo finde ich wirklich hübsch, genau wie die Inspirationen :)

    AntwortenLöschen
  4. Traumfänger finde ich wunderschön...will mir auch einen stechen lassen :)

    Liebe Grüße
    Jessy♥

    AntwortenLöschen
  5. ui die sind alle sehr schön :) ich bin so hin- und hergerissen bezüglich dessen, ob ich mir eines stechen lassen sollte, wann und wo, und natürlich: was.
    die gezeigten finde ich auch alle sehr schön, einen für einen selbst bedeutungsvollen spruch finde ich auch super. allerdings keinesfalls so ein 0815-zitat, über das sowieso keiner mehr richtig nachdenkt <3

    Lost in my mind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) du könntest dir auch eins malen lassen das wäre das ganz individuell. :)

      Löschen
  6. das Schwalben-Tattoo finde ich richtig klasse.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen